Erstellen von Apps mit einem Parse-Server

Erstellen von Apps mit einem Parse-Server

Ein Parse-Server ist ein Anwendungsserver, der die für das Backend von Anwendungen für Geräte und Web erforderlichen Funktionen vereinfacht. Es erleichtert die Arbeit von Entwicklern, die Anwendungen schnell unter anderem für Plattformen wie iOS, Android, Unity oder Windows erstellen möchten.

Lass uns anfangen!

Um unser Backend zu entwickeln, verwenden wir die Heroku-Plattform, eine Plattform als Cloud-Computing-Dienst, der verschiedene Programmiersprachen unterstützt.

Zuerst erstellen und richten wir ein Konto in Heroku ein. Dafür greifen wir auf https://www.heroku.com/.

Danach öffnen wir das folgende Github-Repository: https://github.com/parse-community/parse-server-example, wo Sie die verschiedenen Projekterstellungsoptionen sehen können. Lassen Sie uns die Option verwenden “Erste Schritte mit der Heroku + mLab-Entwicklung” klicken Sie auf die violette Schaltfläche, um mit der Erstellung unserer Anwendung zu beginnen.

Wir kommen zum nächsten Bildschirm:

Erstellen der Anwendung in Heroku

In unserem Fall rufen wir unsere Bewerbung an: tutorialparseserverdevelapps (muss alle zusammen und in Kleinbuchstaben gehen). Der APP_ID und die HAUPTSCHLÜSSEL sie müssen eindeutig sein, damit wir zufällige Texte über die folgende Website erstellen können: https://www.random.org/strings/. Schließlich im Abschnitt SERVER_URL, geben wir den Namen unserer Anwendung, wo es uns sagt. Wir fahren mit der Bereitstellung unserer App fort, indem wir auf “App bereitstellen”klicken. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, klicken wir auf “Verwalten Von App -” um es zu öffnen.

blank

Anwendungsmenü

In der Registerkarte “Einstellung”, wenn wir wählen “Zeigen Config Vars” uns werden automatisch die Schlüssel unserer Anwendung angezeigt, die wir dann zum Konfigurieren unseres Projekts in Xcode benötigen.

An die Arbeit!

Wir haben ein Projekt in Xcode von Grund auf neu erstellt und die Parse Server-Bibliothek hinzugefügt. Im folgenden Link sehen wir die verschiedenen Möglichkeiten zur Installation der Bibliothek: https://github.com/parse-community/Parse-SDK-iOS-OSX.

Sobald wir die Bibliothek in unserem Projekt installiert haben, öffnen wir die AppDelegate-Datei.swift, wo wir es parse importieren und dann in der Methode “didFinishLaunchingWithOptions” verwenden”:

Um es zu konfigurieren, müssen wir die Variablen APP_ID und SERVER_URL, die wir bei der Konfiguration von Heroku verwenden. Wir haben alles bereit, um mit dem Speichern und Lesen von Daten zu beginnen, aber vorher wollen wir sehen, was sich auf unserem Server befindet. Um dies zu tun, auf dem Bildschirm unserer Anwendung in Heroku, Anwendungsmenü, von der Registerkarte “Überblick”, wir greifen auf die Datenbank zu mLab MongoDB”. Ein neues Fenster mit Informationen wird geöffnet. Das wichtigste ist, in der Registerkarte “Sammlung”, wo wir verschiedene Objekte sehen können, die wir für unsere Anwendung erstellen, die Benutzer usw.

blank

Sammlung

Lassen Sie uns unser erstes Objekt erstellen.

Im Archiv ViewController.rasch, geben wir den folgenden Code in die Methode ein viewDidLoad”:

PFObject (className: ) es generiert ein Objekt des Typs, den wir angeben. Einmal erstellt, fügen wir Attribute wie “erst” oder “Alter”. Auf diese Weise, wenn wir unser Objekt verwenden “Menschen”weißt du, wir haben diese Eigenschaften für jedes Objekt, das wir erstellen. Schließlich speichern wir unser Objekt durch einen asynchronen Aufruf. Hinweis: Um den Anruf zu tätigen und uns keine Probleme zu bereiten, müssen Sie das Laden von Links ohne Sicherheit in der INFO.plist:

blank

INFO.plist

Wir starten das Projekt und sobald der Code ausgeführt ist, kehren wir zur Registerkarte zurück “Sammlung” wo wir sehen, dass das People-Objekt erstellt wurde. Eine andere Möglichkeit, es zu erstellen, ist aus dem Web selbst in der Registerkarte “Sammlung”, auf die taste Sammlung hinzufügen”. Wenn wir auf ein Objekt zugreifen, wird eine Liste der Objekte dieses Typs angezeigt, die wir im JSON-Format erstellen.

Ein wenig Farbe

Die Umgebung, die uns bietet mLab MongoDB” es ist nicht indikativ und schwierig zu handhaben, da es nicht gut verstanden werden kann, wenn viel mehr Daten verfügbar sind. Um es zu verbessern, erstellen wir ein Panel, in dem Sie die Daten sehen und besser verwalten können.

Zugriff https://github.com/parse-community/parse-dashboard wir können sehen, wie Sie das Bedienfeld installieren, konfigurieren und verwenden, mit dem wir unsere Informationen gut organisieren und strukturieren können.

Zuerst installieren wir das panel: npm install-g parse-dashboard

Danach führen wir das Panel direkt mit dem folgenden Befehl per Befehl aus und ersetzen die Daten durch die unserer Anwendung:

parse-dashboard — AppID deineappid — masterKey yourMasterKey — serverUrl “https://example.com/parse” — AppName optionalName

Sobald dieser Befehl ausgeführt wird, wenn es kein Problem gibt, wird das Panel verfügbar sein in http://0.0.0.0:4040/. Wenn Sie diese Adresse aus dem Browser eingeben, wird unser Bedienfeld geöffnet. Links befindet sich ein Menü, in dem Sie auf Objekte zugreifen können (“Browser”), Konfiguration, eine Konsole zum Testen, unter anderem Optionen.

Lasst uns unsere Früchte ernten

Um eine Abfrage zu machen, verwenden wir PFQuery (className: ), wo wir den Namen des Objekts eingeben, das wir bestellen möchten. Es gibt viele Möglichkeiten, die Daten abzurufen: nach Bezeichner, dem ersten in der Liste,einem Array mit allen Daten usw.Lassen Sie uns zwei von allen möglichen Möglichkeiten sehen: nach Bezeichner und Array.

  • Verwenden der Kennung: wir geben die Kennung des Objekts an, die eindeutig ist und automatisch von Heroku generiert wird, in der Funktion getObjectInBackground(withId: “”).

Spezifischere Abfragen können mit Parametern durchgeführt werden. Obwohl es viele Arten gibt, schauen wir uns drei Beispiele an:

Etwas sehr Interessantes ist, die Anzahl der Elemente im Array zu kennen, ohne sie alle abrufen und dann zählen zu müssen. Mit dem folgenden Code gibt der Server die Anzahl der Elemente zurück, die:

Oh Nein, eine faule Frucht!

Es ist immer so, dass wir ein falsches Objekt einführen oder dass es aus einem bestimmten Grund entfernt werden muss. Der Vorgang ist einfach, wir rufen das Objekt entweder anhand seiner Kennung oder einer anderen Methode ab und löschen es.

Lassen Sie uns die Ernte ändern

Es kann vorkommen, dass wir zu einem bestimmten Zeitpunkt die Parameter eines Objekts ändern möchten, da sie aktualisiert werden müssen. Das Verfahren ist wie folgt: Wir rufen das spezifische Objekt aus einem der Formulare ab, die wir zuvor gesehen haben, und sobald wir es haben, ändern wir die erforderlichen Parameter und speichern es erneut.

Genießen!

In diesem Beitrag konnten wir lernen, wie Sie einen Parse-Server erstellen, um unsere Daten zu speichern und in einer iOS-Anwendung zu verwenden. Dies ist nur die Spitze des Eisbergs und kann noch viel weiter vertieft werden, zum Beispiel können wir Benutzer für unsere Anwendung erstellen, eine Registrierung, einen Login vornehmen, Bilder hochladen, uns im Inkognito-Modus anmelden und uns sogar Push-Benachrichtigungen senden.

Ein sehr nützliches Werkzeug, um kleine Projekte schnell und einfach zu machen, wo Sie die Daten sehen und mit ihnen interagieren können.

http://parseplatform.org/

Bereit, uns in Aktion zu sehen:

More To Explore

Haben Sie ein Projekt im Sinn?

Kontaktieren Sie uns:

small_c_popup.png